Aktuelles & Veranstaltungen

INFORM -- KW 28/2020

Herzlichen Glückwunsch(!)

 

Die Gemeindeverwaltung gratuliert allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die im Monat Juli 2020 Geburtstag haben.

Besonders gratuliert die Gemeinde

am 20. Juli 2020 Willi Pörtner, zum 87. Geburtstag

am 20. Juli 2020 Ursula Tönges, zum 73. Geburtstag

am 21. Juli 2020 Waltraud Bierbrauer, zum 82. Geburtstag

am 21. Juli 2020 Anneliese Leicher, zum 82. Geburtstag

am 24. Juli 2020 Elisabeth Franz, zum 88. Geburtstag

am 27. Juli 2020 Margit Hannemann, zum 88. Geburtstag

 

Wir wünschen viel Glück, weiterhin Gesundheit und alles Gute im kommenden Lebensjahr. 

INFORM -- KW 27/2020

29.06.2020:

Informationen zur letzten Gemeinderatssitzung: 

 

Der Ortsgemeinderat begrüßte einige Anwohner sowie die Gastreferenten

Henrik Lütkemeier und Marco Dörner von der Verbandsgemeinde Hachenburg.

Aus gegebenem Anlass bat der Ortsbürgermeister die Tagesordnung um den im nichtöffentlichen Teil, Rechtsangelegenheiten zu erweitern. Der Rat stimmte der Ergänzung der Tagesordnung zu.

 

Beratung und evtl. Beschlussfassung bzgl. einer Machbarkeitsstudie Kalte Nahwärme im Neubaugebiet Christinen Bäumen. 

Herr Lütkemeier als Klimaschutzmanager der VG Hachenburg stellte allen Anwesenden das Konzept der kalten Nahwärme vor.

Vor allem beinhaltet die Präsentation das Förderprogramm mit Projektablauf „Wärmenetz 4.0“ und den einzelnen Modulen.

Herr König, 1. Beigeordneter des Gemeinderates ergänzte den Vortrag mit einer Kostendarstellung. Nach reger Beteiligung mit Fragen an die Referenten beschloss der Gemeinderat die Angebotseinholung für eine Machbarkeitsstudie.

 

Einwohnerfragestunde

Es erfolgten zwei Hinweise.

 

Beschlussfassung über die Ergänzungssatzung „Burgstraße“ als Satzung

Der Gemeinderat beschloss die Ergänzungssatzung für die Grundstücke, Flur 19, Parzellen 24/1 und 24/2 in der Gemarkung Roßbach gemäß § 34 BauGB in Verbindung mit § 10 BauGB und § 24 GemO förmlich als Satzung.  

 

Beratung und Beschlussfassung über die Büchereisatzung

Der Gemeinderat stimmte der Büchereisatzung in der vorgelegten Form zu.

 

Zuschussantrag des TUS Roßbach

Der Gemeinderat beteiligt sich mit 10% an den Sanierungskosten der Garagen in Höhe von 8800,00 €. Der Zuschuss von max. 880,00 € erfolgt nach Rechnungsnachweis.

 

Beratung über die Möglichkeit zur Erzeugung von Solarenergie in unserer Gemeinde/Gemarkung

Der Tagesordnungspunkt wurde auf die nächste Sitzung verschoben

 

Beschilderung Wanderwege

Torsten Schneider erläuterte die nächsten Schritte der Beschilderung.

Die Wanderwegbeschilderung soll größtenteils mit Schablonen auf Bäume gesprüht werden, vorab soll ein Test erfolgen.

Für die weiteren Maßnahmen ohne die Wanderkartentafel werden Kosten in Höhe von ca. 1000,00 € entstehen, die aber teilweise bezuschusst werden.

 

Bekanntgaben und Verschiedenes

Der Ortsbürgermeister informierte den Rat über laufende Angelegenheiten und Geschäfte aus der Gemeinde und Verwaltung, insbesondere über:

  • Der vorgelegte Haushalt wurde von der Kreisverwaltung genehmigt.

 Es werden Mittel in Höhe von 9000,00 € vom Land und 750,00 € vom Kreis für den Kindergarten zur Verfügung gestellt.

  • Zurzeit gibt es 7 Bauplatzinteressenten
  • Der Ortsbürgermeister hat wegen dem Schlammfang an der Oberdreiser Straße am Graben des Ortskanals mit dem LBM Kontakt aufgenommen.
  • Der Kindergarten hat ein Konzept zur Umsetzung der Kindergartenöffnung während der Corona-Pandemie erstellt.
  • Nach neuen Richtlinien ist eine 30er-Zone im Bereich der Turnhalle während der Schulzeiten genehmigt. Die entsprechende Beschilderung wird in Kürze installiert.

 

Nichtöffentlicher Teil

Rechtsangelegenheiten

Hierzu wurde ein entsprechender Beschluss gefasst.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ferienzeit gleich Urlaubszeit

Schöne Sommerferien und einen erholsamen Urlaub.

An diesem Wochenende beginnen in Rhl.-Pfl. die Sommerferien aller Schüler. D.h. auch, dass jetzt viele Familien ihre Urlaubsreisen antreten. Ich wünsche allen Urlaubern, ganz besonders den Kindern, erholsame Ferien und hoffe, dass alle gut erholt, gesund und wohlbehalten zurückkehren. Denjenigen, die ihren Urlaub zuhause verbringen, dieses Jahr durch Corona sicher viel mehr als üblich, wünsche ich, nach einem bisher schon sehr schönen Sommer, noch weitere viele Sonnenstunden.

 

 

Oettgen

Ortsbürgermeister

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Roßbach

Hier finden Sie uns

Ortsgemeinde Roßbach

Hauptstr. 41
56271 Roßbach

Sprechzeit Ortsbürgermeister

Freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Kontakt

Rufen Sie einfach unter

 

02680-202

 

an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.